Verkehrsmeldungen

Fahrplanänderungen Corona-Virus

Unsere Busse sind wieder zuverlässig unterwegs wie eh und je. Egal ob auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen, zu Arzt und Apotheke, zum Familienbesuch oder zum Restaurant – wir bringen unsere Fahrgäste sicher zu ihrem Ziel und wieder zurück. Jetzt fahren wir im Grunde wieder das volle Programm.
Wie vielfach im Alltag gilt auch in den Bussen die Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung und das Wahren des größtmöglichen Abstands.

Zu Beginn der Sommerferien ab Montag, 06. Juli, bietet die HSB auch abends wieder den normalen Fahrplan an. Die Linien 1 bis 10 fahren wieder bis nachts inklusive der Anruf-Sammel-Taxi-Fahrten.

·        Lediglich die Linie 20 verkehrt weiterhin nicht, wofür die Linie 2 Fahrtalternativen zwischen Lamboy, Freiheitsplatz und Hauptbahnhof bietet.
 
·        Bis 05.07.2020: Nachts enden die Linien 1, 4, 6, 8 und 9 früher gegen 22:30 Uhr. Die Linien 2 und 10 zwischen Hauptbahnhof, Lamboy und Kesselstadt fahren noch bis 23:30 Uhr.

Fahrplan ab 06.07.2020
Haltestellenaushänge ab 06.07.2020

Fahrplan ab 18.05.2020 bis 05.07.2020
Haltestellenaushänge ab 18.05.2020 bis 05.07.2020
Die jeweils aktuellen Fahrpläne sind in der RMV-Fahrplanauskunft hinterlegt.

Aktuelle Nahverkehrsmeldungen

26.03.2020

Entfall von Haltestellen und Umleitungen

Umleitung Nürnberger Straße
Wegen Bauarbeiten in der Nürnberger Straße muss der Busverkehr der Linien 1, 2, 5 und 6 im Innenstadtbereich vom 06.07. bis voraussichtlich 07.08.2020 umgeleitet werden. Für die Linien 1, 2 und 6 erfolgt die Umleitung über Heraeusstraße und Mühlstraße. Die Haltestellen „Leimenstraße“ und „Marktplatz“ entfallen, als Ersatz dienen die nahe liegenden Haltestellen „Heraeusstraße“, „Klinikum“ und „Freiheitsplatz“. Die Linie 5 wird über Heraeusstraße, Mühlstraße und Fahrstraße umgelenkt. Hier entfällt die Haltestelle „Leimenstraße“, dafür bieten sich die Haltestellen „Heraeusstraße“ und „Klinikum“ als Alternative an.

Umleitung Linien 6, 7 und 8 über Spitzenweg wegen Teilsperrung L3309
Wegen einer Teilsperrung der L3309 und der Kreuzung Waldstraße werden ab 28.05.2020 die Linien 6, 7 und 8 über den Spitzenweg und Rue de Conflans umgeleitet. Die Haltestelle "Harzweg" in der Waldstraße wird ersatzweise in beide Richtungen in den Spitzenweg verlegt. Die Haltestelle "Spitzenweg" wird für die Zeit der Umleitung reaktiviert.  Für die Haltestelle "Rue de Conflans" der Linie 6 Richtung Großauheim / Klein-Auheim und Linien 7 / 8 zum Freiheitsplatz halten die Busse ersatzweise an der Schulbushaltestelle in der Rue de Conflans (vor der Lindenauschule). An der gegenüberliegenden Straßeneinmündung wird eine Ersatzhaltestelle für die Linie 6 Richtung Waldsiedlung – Freiheitsplatz und Linien 7 / 8 zur Waldsiedlung eingerichtet.

Änderungen im regulären Fahrplan

Änderungen im Fahrplanbuch 2020
Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.

Fahplanänderungen ab 10. Februar 2020

Linie 1
Die Fahrt ab Hauptbahnhof um 7.02 Uhr bzw. ab Freiheitsplatz um 7:15 Uhr endet bereits an der Kaufmännischen Schule (Ankunft 7:22 Uhr) und fährt nicht weiter zur Otto-Hahn-Schule.

Alternative ab Hauptbahnhof direkt zur OHS:
- Linie 1 Abfahrt 7:10 Uhr

Alternativen ab Freiheitsplatz zur OHS:
- Linie X57 Abfahrt 7:20 Uhr
- Linie 1 Abfahrt 7:25 Uhr
 
Linie 7
Um die Buskapazitäten vom Freiheitsplatz zur Lindenauschule zu erweitern, wird die Fahrt nach „In den Tannen“ (Paul-Gerhardt-Schule) ab Freiheitsplatz um 7.40 Uhr auf schnellem Wege über Hauptbahnhof/Auheimer Straße zur Lindenauschule umgelenkt und kommt dort um 7:54 Uhr an.

Alternativen ab Freiheitsplatz zur PGS:
- Linie MKK-57 Abfahrt 7:36 Uhr (Bussteig C6), Ankunft PGS 7:51 Uhr
- Linie 6 Abfahrt 7:37 Uhr, Ankunft „In den Tannen“ 7:51 Uhr

Alternativen ab Hauptbahnhof zur PGS:
- Linie 7 Abfahrt 7:35 Uhr
- Linie 11 Abfahrt 7:37 Uhr und 7:52 Uhr bis „In den Tannen“ 

Linie 9
Am Bismarckturm setzt an Schultagen um 7:29 Uhr ein zusätzlicher Bus ein und fährt über Hohe Tanne zur Otto-Hahn-Schule (Ankunft 7:39 Uhr) und endet am Freiheitsplatz (Ankunft 7:49 Uhr). Für Schüler der Otto-Hahn-Schule aus Mittelbuchen besteht die Möglichkeit, bereits am Bismarckturm in diesen Direktbus zur OHS umzusteigen. Der Linienbus der Linie 9 aus Mittelbuchen kommt um 7:25 Uhr am Bismarckturm an. Mit den zusätzlichen Kapazitäten wird der Bus zum Freiheitsplatz deutlich entlastet.


Fahplanänderungen ab 13. Januar 2020
Linie 6

Die beiden ersten Fahrten der Linie 6 an Sonn- und Feiertagen ab Freiheitsplatz um 6:45 Uhr und ab Friedhof Klein-Auheim um 7:15 Uhr werden als Anruf-Sammel-Taxi durchgeführt. Bitte bestellen Sie diese Fahrten bis 30 Minuten vor Abfahrt unter 06181 - 3008825. (Komfortzuschlag 1 EUR)

Linie 20
Ab dem 13.01.2020 bietet die Linie 20 zwei zusätzliche frühe Fahrten. Die Busse starten am Hauptbahnhof um 5:42 Uhr sowie in der Rückrichtung am Kiefernweg um 5:55 Uhr. Mit der Ankunftszeit am Hauptbahnhof um 6:08 Uhr bestehen Anschlüsse zur S 8 um 6:16 Uhr, zum RE 50 Richtung Frankfurt Hbf um 6:16 Uhr sowie zur RB 59 nach Frankfurt-Flughafen um 6:23 Uhr.