Fahrplanwechsel

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019

Fahrplan- und Linienwegsänderungen ab 15.12.2019

Entsprechend der Siedlungsentwicklung in Wolfgang und Großauheim wird das Angebot im östlichen Bereich von Hanau bei den Linien 6, 7, 8 und 11 deutlich ausgeweitet. Die nachmittäglichen dichteren Taktzeiten werden generell in den Abendstunden bis 21 Uhr verlängert. Dadurch werden auch die Anschlüsse, z.B. am Bahnhof Steinheim, verbessert.

Dichtere Taktzeiten, z.B. bei der Linie 7, ermöglichen deutlich bessere Anschlüsse am Hauptbahnhof.

Durch zusätzliche Fahrten besteht zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt bis um 23 Uhr und sonntags ein 15-Minuten-Takt.

Nordwest und Kesselstadt sind durch die Verknüpfung der Linien 1 und 10 direkt verbunden. Somit entstehen auch neue Verbindungen Richtung Freiheitsplatz und Hauptbahnhof.

Das neue Fahrplanbuch, Lagepläne oder den neuen Liniennetzplan für 2020 finden Sie direkt hier:
Fahrplanbuch 2020
Liniennetzplan 2020
Busroutenplan 2020

und weitere Informationen im Downloadbereich

Die aktuellen Fahrpläne sind in der RMV-Fahrplanauskunft hinterlegt.

 

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019

Linie 1 Hauptbahnhof– Friedhof Kesselstadt
Die Linie 1 fährt ab Beethovenplatz einen neuen Linienweg nach Friedhof Kesselstadt.
Am Friedhof Kesselstadt wechselt der Bus von der Linie 1 auf die 10, somit entsteht eine umsteigefreie Verbindung über Nordwest nach Kesselstadt und umgekehrt. Die Linie 1 fährt an allen Tagen bis 23 Uhr über Dunlop und das Freigerichtviertel.
 
Linie 2 Hauptbahnhof – Lamboy Lärchenweg
Bei der Linie 2 wird der dichtere Takt abends bis 21 Uhr fortgeführt.
 
Linie 3 (Entfällt)

Die Durchfahrt des Hafens mit der Linie 3 entfällt. Der Hafen ist weiterhin mit der Linie 7 (Hbf./ Auheimer Straße), den Linien 4, 11 (Westerburgstraße) und Linie 566 (Benzstraße) erschlossen. Den Linienabschnitt vom Freiheitsplatz zur Hohen Landesschule übernimmt die Linie 7.
Die August-Schärttner-Halle und Ostheimer Straße werden nicht mehr angefahren.
An den Haltestellen „Weiherfeld“ und „Alter Rückinger Weg“ sind Alternativen im Stadt- und Regionalbusverkehr vorhanden.

 

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019

Linie 4 Freiheitsplatz – Steinheim Klein-Auheim
Die Linie 4 fährt von montags bis freitags von 5 bis 21 Uhr durchgehend im 15-Minuten-Takt, auch in den Ferien.
Die Busse fahren etwas länger, während das Anruf-Sammel-Taxi später einsetzt.
 
Linie 5 Hauptbahnhof – Weststadt – Königsberger Straße
Die Linie 5 endet künftig an der Königsberger Straße. Der Abschnitt Königsberger Straße nach Friedhof Kesselstadt wird von der Linie 10 gefahren.
An Samstagen wird die Bedienung bis 20 Uhr verlängert, so dass in der Weststadt gemeinsam mit der Linie 10 ein 10-Minuten-Takt gilt.
 
Linie 6 / 6A Freiheitsplatz – Wolfgang – Großauheim – Klein-Auheim

Der 15-Minuten-Takt nachmittags in Richtung Großauheim gilt an allen Tagen, auch in den Ferien.
Der Busverkehr wird abends um eine Stunde verlängert, während das AST später beginnt.

Der Linienweg über Spitzenweg, Lindenaubad und Lindenauschule entfällt bis auf wenige Schulfahrten. Lediglich an Schultagen mittags führen fünf Fahrten über Lindenauschule und Lindenaubaud nach Klein-Auheim.

Das Anruf-Sammel-Taxi Linie 6A entfällt.

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019






Linie 7 Hohe Landesschule – Freiheitsplatz – Großauheim Waldsiedlung
Die Linie 7 wird ab Freiheitsplatz verlängert und fährt über Bruchköbeler Landstr. – Hohe Landesschule – Nordbf. / Antoniterstraße – Freiheitsplatz einen Rundverkehr.
Anstelle der „Stadtwerke“ bedient die Linie 7 in der Akademiestraße die beiden neuen Haltestellen „Akademiestraße“ und „Grimmelshausenstraße“.
Nachmittags wird zusätzlich ein 15-Minuten-Takt eingerichtet.







 

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019







Linie 8 Hauptbahnhof – Wolfgang – Großauheim
Die Linie 8 ergänzt als neue Linie abends und am Sonntag die Linien 6, 7, 11 und bietet Direktfahrten ab Hauptbahnhof nach Wolfgang und Großauheim.








 

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019





Linie 9 Freiheitsplatz – Hohe Tanne – Mittelbuchen
Der Weg der Linie 9 führt über Hohe Tanne und übernimmt die dortige Erschließung.
In Mittelbuchen wird die Linie 9 verlängert und erschließt mit der neuen Haltestelle „Büchertalstraße“ zusätzlich Mittelbuchen-West und -Nordwest.
In den Hauptverkehrszeiten morgens und nachmittags fährt die Linie 9 alle 30 Minuten.
Die Busbedienung wird bis 21 Uhr verlängert.
Sonntags verkehrt tagsüber ebenfalls der Bus.






 

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019

Linie 10 Ulmenweg – Freiheitsplatz – Friedhof Kesselstadt
Die Linie 10 wird bis Friedhof Kesselstadt verlängert. Am Friedhof Kesselstadt besteht eine umsteigefreie Verknüpfung mit der Linie 1 nach Nordwest – Freiheitsplatz – Hauptbahnhof. Der dichte Taktverkehr gilt bis in den Abend um 21 Uhr, an Samstagen bis 20 Uhr.
 
Linie 11 Steinheim – Hauptbahnhof – Technologiepark
In den Hauptverkehrszeiten wird die Linie 11 in den östlichen Bereich vom Technologiepark verlängert. Die Bedienlücke morgens wird geschlossen, so dass in Steinheim von Montag bis Freitag durchgehend alle 30 Minuten ein Bus fährt, in Wolfgang in der Hauptverkehrszeit alle 15 Minuten.
Zusätzlich verkehrt die Linie 11 an Samstagen stündlich.
 
Linie 12 Ikea – Freiheitsplatz – Steinheim
Die Bedienzeit nach Steinheim wird an allen Tagen bis 22:30 Uhr verlängert.
Sonntags startet der Bus eine Stunde früher.

Linie 20 Hauptbahnhof – Lamboy
Die Schnellbuslinie 2A Hauptbahnhof – Lamboy wird in Linie 20 umbenannt.

Neue Angebote ab 15. Dezember 2019




Haltestellenumbenennungen:
Dettinger Straße –> Hauptfriedhof
Karlsbader Straße (in der Burgallee) –> Kronprinzenstraße
 
Neue Haltestellen:
Akademiestraße (Linie 7)
Grimmelshausenstraße (Linie 7)
Büchertalstraße (Linie 9)
Technologiepark Ost (Linie 11)







Entfall von Haltestellen:
Ostheimer Straße
Hafenstraße
Marköbeler Straße
Ehrichstraße
Kreishandwerkerschaft (Ri. Freiheitsplatz)
Lindenauschule (Rue de Conflans gegenüber Lindenauschule)
Heinrich‐Fischer‐Bad (Ri. Freiheitsplatz)
Lindenaubad (Ri. Lindenauschule)
Schlossplatz (Ri. Freiheitsplatz)
Spitzenweg (beide Seiten)
Kinzigheimer Weg (Ri. Freiheitsplatz)
Harzweg (Spitzenweg Ri. Lindenaubad)
Schwab (Ri. Freiheitsplatz)
Friedhof Wolfgang (beide Seiten)
Rodgaustraße
Am Neuwirtshaus (beide Seiten)
Saarstraße